.... kuschelige Tücher & Schals für jede Jahreszeit .....

 

Bei Kauf erhalten Sie die Anleitung als PDF per Mail, bei gleichzeitigem Materialkauf liegt auf Wunsch ein Ausdruck im Päckchen.


Strickanleitung Schal MeRo-Karnevalskind

Das Spiel der Farben hat Maike inspiriert zu einem kurzweiligen „Gute Laune Projekt“, welches auch in gedeckteren Nuancen wunderbar wirkt.

Die farbenfrohen Töne, Quadrate und Zacken waren an der Namensgebung entscheidend beteiligt – aus den Clowns wurde das Karnevalskind.

 

Maike hat getüftelt und gestrickt und ich freue mich, dass ich die Anleitung zu diesem tollen Schal gemeinsam mit ihr erarbeiten durfte.

 

Wer eine abweichende Schallänge stricken möchte, kann durch Abänderung der Materialmenge und Häufigkeit der Mustersätze entsprechend variieren.

 

Die Anleitung ist detailliert beschrieben und enthält einen Chart zum Muster. Es werden Kenntnisse zum Stricken von rechten und linken Maschen und Verständnis für Lochmuster vorausgesetzt. 

Das Karnevalskind wurde konzipiert für MeRo-Socken Klassisch 4fach mit einer Lauflänge von 420 Metern auf 100g. und Filatura di Crosa Zarina, Lauflänge 165 Meter/50g (Alternativgarn: Lana Gatto Mini Soft). Eine kleine Auswahl in handgefärbt und viele Merino-Farbtöne gibt es im Shop .... passende Clowns werden auf Wunsch gerne produziert.  

Der Materialverbrauch liegt bei ca. 100g in bunt und ca. 126g in uni - eine geänderte Materialwahl kann zu einem abweichenden Strickergebnis/Materialverbrauch führen.

Benötigt wird ansonsten eine Stricknadeln in Stärke 4 und eine stumpfe Vernäh-Nadel.

  

Die abgebildeten Modelle dienen lediglich als Muster und gehören nicht zum Angebot.

 

2,80 €

  • verfügbar

Strickanleitung Tuch MeRo-Passeggio

Die Anleitung ist detailliert beschrieben. Das Modell ist absolut anfängertauglich. Es werden Kenntnisse zum Stricken von rechten und linken Maschen sowie Zu- und Abnahmen vorausgesetzt.

Das Tuch "Passeggio" wurde konzipiert für das Garn Laines du Nord, Poema - 600 Meter/150g. 

 

Materialverbrauch: 1x 150g. im Original Farbe 04

Das passende Material und die Tuchbrosche gibt es im Shop.

 

Bis zum 31.12.2017 gibt es die Anleitung beim Kauf von 1x 150g Poema auf Wunsch gratis zum Garn

 

Größe:216x141x95. Eine geänderte Materialwahl kann zu einem abweichenden Strickergebnis/Materialverbrauch führen.

Benötigt werden ansonsten eine Stricknadel in Stärke 4, ein Maschenmarkierer und eine stumpfe Vernäh-Nadel.

 

Die abgebildeten Modelle sowie die Tuchbrosche dienen lediglich als Muster und gehören nicht zum Angebot.

2,00 €

  • verfügbar

Strickanleitung Schal MeRo-Reiselust No 2

….. Schal MeRo-Reiselust ….. geplant und in Arbeit ist eigentlich eine Lace-Variante mit 3 – 4 verschiedenen Farben …. das Modell wird in Kürze fertig und als Reiselust No 1 veröffentlicht werden.

 

…. und wäre da nicht Maike gewesen, die riesige Lust hatte, aus ihrer Materialvariante „Clown trifft Uni“ schon vorab an der Reiselust zu arbeiten, hätte es vielleicht gar keine 2. Variante gegeben, die jetzt sogar vor der No 1 fertig geworden ist und dem ein oder anderen großen Spaß als schnelles Sommerprojekt machen wird.

Vielen Dank an Maike für die turboschnelle Produktion und die tollen Fotos.

 

Der Schal wird in 2 Teilen gestrickt und erreicht eine Länge von ca. 210cm und eine Breite von ca. 25cm. 

Wer eine abweichende Schallänge stricken möchte, kann durch Abänderung der Materialmenge und Häufigkeit der Mustersätze entsprechend variieren.

Die Anleitung ist detailliert beschrieben und enthält einen Chart zum Muster. Es werden Kenntnisse zum Stricken von rechten und linken Maschen und Verständnis für Lochmuster vorausgesetzt. Der Musterrapport ist einprägsam und auch für Lace-Anfänger geeignet.

MeRo-Reiselust No 2 wurde konzipiert für MeRo-Baumwollmix boots mit einer Lauflänge von 400 Metern auf 100 gr. Eine kleine Auswahl in handgefärbt gibt im Shop .... mehr in Kürze, das Rohmaterial wird z. Zt. neu produziert. Natürlich ist das Modell auch in einer Kombination aus 2 Unis oder einfarbig schick. Farb- und Mengenwünsche erfülle ich hierbei gerne und, soweit lieferbar, sehr schnell. Alternativ kann der Schal auch mit der Qualität MeRo-Hightwist und High Twist Concept gearbeitet werden.

 

Der Materialverbrauch bei einer Lauflänge von 400 Metern / 100 g liegt bei ca. 194g, eine geänderte Materialwahl kann zu einem abweichenden Strickergebnis/Materialverbrauch führen.

Benötigt werden ansonsten zwei Stricknadeln in Stärke 4-4,5, und eine stumpfe Vernäh-Nadel.

 

 

Die abgebildeten Modelle dienen lediglich als Muster und gehören nicht zum Angebot.

 

2,30 €

  • verfügbar

Strickanleitung Tuch lieb & reizend Juhannus Milano

Diese Anleitung ist entstanden in einer liebreizenden Gemeinschaftsarbeit mit Alice im Wunderladen/Solveig Busler als Projekt "Mittsommer 2017".

 

Gearbeitet haben Solveig und ich mit 2 vollkommen unterschiedlichen Garnen und mit abweichender Farbaufteilung. Entstanden sind zwei federleichte Strickstücke, Version Toscana (Material und Anleitung erhältlich bei Alice im Wunderladen) für heiße Sommertage und Version Milano für kühle Sommerabende, das passende Material, Lamana Milano,  finden Sie hier im Shop.

Die Anleitung ist detailliert beschrieben. Es werden einfache Strick-Grundkenntnisse voraus gesetzt.

 

Tuchgröße:  große Version ca. 190cm Spannweite, ca 57cm Tiefe, kleine Version ca. 156cm Spannweite, ca 48cm Tiefe

 

Material: Milano aus dem Hause Lamana, 180 Meter/25g, 90% Wolle (Merino superfein) 10% Kaschmir, Materialbedarf: für die größere Version je 3x 25g in Farbe A und Farbe B, für die kleinere Version je 50g in Farbe A und Farbe B. (im Beispiel Fb 54M, Eisblau Melange Fb A  und  41M, Jeansblau Melange Fb B) 

Verbrauch: große Version ca. 114g, kleine Version ca. 88g 

Eine geänderte Materialwahl kann zu einem abweichenden Strickergebnis/Materialverbrauch führen. 

Benötigt werden ansonsten eine Rundstricknadel Stärke 3,5 / 60 + 120cm, optional mehrere Maschenmarkierer, stumpfe Vernähnadel, Schere

 

Die abgebildeten Modelle dienen lediglich als Muster und gehören nicht zum Angebot.

2,10 €

  • verfügbar

Strickanleitung Tuch lieb & reizend & paasto

Diese Anleitung ist entstanden in einer liebreizenden Gemeinschaftsarbeit mit Alice im Wunderladen/Solveig Busler.

Es handelt sich hierbei um die im Rahmen des mystery knit along / Fastenzeit 2017 erstmals veröffentlichte Strickanleitung. Die Anleitung ist in beiden Shops erhältlich.

Die Anleitung ist detailliert beschrieben. Es werden Kenntnisse zum Stricken von Lacemustern voraus gesetzt.

 

Das Tuch hat eine Breite von ca. 205cm und eine Tiefe von ca. 75cm, gestrickt in der Variante mit Atelier Zitron/Seidenstrasse. Maschenprobe Seidenstrasse: 23 -24 Maschen und 34 Reihen auf 10cm

Wer mit einer größeren Lauflänge arbeitet, wie z. B. der Geilsk Bomuld , kann auf die Maschenprobe verzichten. Hier sind 200g, verstrickt mit einer Nadelstärke 3,75 (Lockerstricker 3,5) auf jeden Fall ausreichend.Eine geänderte Materialwahl kann zu einem abweichenden Strickergebnis/Materialverbrauch führen. 

Benötigt werden ansonsten eine Rundstricknadel Stärke 4,0 sowie eine stumpfe Vernäh-Nadel, optional Maschenmarkierer 

 

Die abgebildeten Modelle dienen lediglich als Muster und gehören nicht zum Angebot.

3,50 €

  • verfügbar

Strickanleitung Tuch MeRo-See-Sternchen No 1 asymmetrisch

Die Anleitung ist detailliert beschrieben. Das Modell ist auch für Anfänger geeignet. Es werden Kenntnisse zum Stricken von rechten und linken Maschen sowie Zunahmen vorausgesetzt.

Das "Seesternchen No 1" wurde konzipiert für das Garn Bomuld og uld, Geilsk, 232 Meter/50g

 

Materialverbrauch: 4x 50g

 

Größe:180x148x105. Eine geänderte Materialwahl kann zu einem abweichenden Strickergebnis/Materialverbrauch führen.

Benötigt werden ansonsten eine Stricknadel in Stärke 3,5, Maschenmarkierer und eine stumpfe Vernäh-Nadel.

 

Die abgebildeten Modelle dienen lediglich als Muster und gehören nicht zum Angebot.

3,80 €

  • verfügbar

Strickanleitung Tuch MeRo-See-Sternchen No2 symmetrisch

Die Anleitung ist detailliert beschrieben. Das Modell ist auch für Anfänger geeignet. Es werden Kenntnisse zum Stricken von rechten und linken Maschen sowie Zu- und Abnahmen vorausgesetzt.

Das "Seesternchen No 2" wurde konzipiert für das Garn Zarina, Filatura di Crosa, 165 Meter/50g

 

Materialverbrauch: 6x 50g

 

Größe:180x63. Eine geänderte Materialwahl kann zu einem abweichenden Strickergebnis/Materialverbrauch führen.

Benötigt werden ansonsten eine Stricknadel in Stärke 3,75, Maschenmarkierer und eine stumpfe Vernäh-Nadel.

 

Die abgebildeten Modelle dienen lediglich als Muster und gehören nicht zum Angebot.

3,80 €

  • verfügbar

Strickanleitung Tuch MeRo-Sommervogel

Die Anleitung ist detailliert beschrieben. Das Modell ist absolut anfängertauglich. Es werden Kenntnisse zum Stricken von rechten und linken Maschen sowie Zu- und Abnahmen vorausgesetzt.

Der "Sommervogel" wurde konzipiert für das Garn Dolce Amore - 180 Meter/50 g. - von Filatura die Crosa 

 

Materialverbrauch: 3 verschiedene Farben, je 50g . im Original Farbe 81, 64 und 15

Das passende Material und die Tuchbrosche gibt es im Shop.

Größe:164x107x75. Eine geänderte Materialwahl kann zu einem abweichenden Strickergebnis/Materialverbrauch führen.

Benötigt werden ansonsten eine Stricknadel in Stärke 3 und eine stumpfe Vernäh-Nadel.

 

Die abgebildeten Modelle sowie die Tuchbrosche dienen lediglich als Muster und gehören nicht zum Angebot.

2,00 €

  • verfügbar

Strickanleitung Schal MeRo-ZackZack Tweed

……. ZackZack …… schnell und durch den Farbwechsel kurzweilig zu stricken ist dieses schicke Tweed-Modell. Gestrickt wird mit drei verschiedenen Farben der Qualität Geilsk Tweed ……. Die Anleitung ist detailliert beschrieben und absolut anfängertauglich.

Das Material hat eine Lauflänge von 190 Metern auf 50 gr. Eine passende Auswahl gibt in es im Shop.

 

Größe: 27x170cm

Der Materialverbrauch bei einer Lauflänge von 190 Metern / 50 gr. liegt bei ca. 146 gr. 

Materialbedarf: Farbe 1  2x 50g , je 1x 50g Farbe 2 und Farbe 3,

 

Mein Tipp:

Bei lockerer bis normaler Strickweise sollte man auch von der Farbe 2 100g bevorraten. Ich stricke eher fest und hatte knappe 2g als Materialüberschuss. Für die „Garnreste“ entsteht gerade eine Anleitung für passende Handstulpen. 

 

Benötigt werden ansonsten eine Stricknadel in Stärke 3,5, und eine stumpfe Vernäh-Nadel.

 

Eine geänderte Materialwahl kann zu einem abweichenden Strickergebnis/Materialverbrauch führen.

Die abgebildeten Modelle dienen lediglich als Muster und gehören nicht zum Angebot.

 

2,00 €

  • verfügbar

Strickanleitung Schal MeRo-Adapto

Schal MeRo-Adapto – ein „Leichtgewicht“ in Tweed

Rustikal und trotzdem federleicht ist dieser Schal ein perfekter Begleiter für die kühle Jahreszeit. Schick - nicht nur in Männerfarben!

Und wer sich in das Hebemaschenmuster verliebt hat, findet in Schal „forum lanarum“ eine Variante, die nur mit diesem Muster gestrickt wird -

Gestrickt wird mit Geilsk Tweed (LL 190m/50g) Farbe T1 Hellgrau,  Verbrauch ca. 85g und Farbe T2 Dunkelgrau, Verbrauch ca. 75g

Benötigt werden ausserdem eine Rundstricknadel 4,0, 60cm lang und eine Wollnadel für die Vernäh-Arbeiten,  optional 1 Reihenzähler.

 

Die Anleitung ist detailliert beschrieben und absolut anfängertauglich.

Das Material hat eine Lauflänge von 190 Metern auf 50 gr. Eine passende Auswahl gibt in es im Shop.

 

Größe: 26x175cm

 

Materialbedarf: je 2x 50g Farbe 1 und Farbe 2,

 

 

Diese Anleitung ist entstanden für die aktuelle Ausgabe (01/2017) der Zeitschrift Stricken For You und z. Zt. auch nur in diesem Heft erhältlich.

Eine geänderte Materialwahl kann zu einem abweichenden Strickergebnis/Materialverbrauch führen.

Die abgebildeten Modelle dienen lediglich als Muster und gehören nicht zum Angebot.

 

2,00 €

  • leider ausverkauft

Strickanleitung Schal lieb & reizend "forum lanarum"

Diese Anleitung ist entstanden in einer liebreizenden Gemeinschaftsarbeit mit Alice im Wunderladen/Solveig Busler.

Das Modell wurde entwickelt für die Veranstaltung forum lanarum 2016

 

Der Schal ist im Hebemaschenmuster gearbeitet, die farblichen Akzente entstehen durch die Kombination eines Schoppel Zauberballs mit einem Merinogarn in abgestimmtem Uni-Ton. Ein dazu passendes Accessoire ist die Mütze forum lanarum - ebenfalls in beiden Shops als Anleitung erhältlich. Die beiden Strickstücke bilden ein wunderbares Set für Herbst und Winter..

Die Anleitung ist detailliert beschrieben. Für das Muster gibt es einen Chart und eine Textversion.

Der Schal hat eine Breite von ca. 22cm und eine Länge von 170cm. Der Materialverbrauch für den Zauberball liegt bei ca. 91g. Gestrickt wurde mit der Version Zauberball Crazy,  hier kann man auch den Zauberball 100 verwenden. Zusätzlich benötigt werden 2x 50g Merino mit einer Lauflänge von 165 Metern/50g - Verbrauch ca. 84g. Die im Modell verwendete Qualität ist Filatura die Crosa Zarina.

 

Eine geänderte Materialwahl kann zu einem abweichenden Strickergebnis/Materialverbrauch führen.

 

Benötigt werden ansonsten eine kurze Rundstricknadel Stärke 4 sowie eine stumpfe Vernäh-Nadel.

 

Die abgebildeten Modelle dienen lediglich als Muster und gehören nicht zum Angebot.

3,00 €

  • verfügbar

Strickanleitung Tuch lieb & reizend & strukturiert

Diese Anleitung ist entstanden in einer liebreizenden Gemeinschaftsarbeit mit Alice im Wunderladen/Solveig Busler.

Es handelt sich hierbei um die im Adventskalender 2016 erstmals veröffentlichte Strickanleitung. Die Anleitung ist in beiden Shops erhältlich.

Im Tuch wurden Musterpassagen gearbeitet, die später auch in das Design der Handstulpen lieb & reizend & strukturiert übernommen wurden. Somit bilden die beiden Accessoires ein wunderbares Set.

Die Anleitung ist detailliert beschrieben. Es werden Kenntnisse zum Stricken von Strukturmustern voraus gesetzt.

 

Das Tuch hat eine Breite von ca. 175cm und eine Tiefe von ca. 40cm.

Das Modell wurden mit unifarbenen Garnen der Qualität life style von Schoppel gefertigt. Eine geänderte Materialwahl kann zu einem abweichenden Strickergebnis/Materialverbrauch führen. Die für den Adventskalender angebotenen Farben gibt es in meinem Shop. Andere Wunschfarben werden kurzfristig bestellt. Materialbedarf: 5x50g

Benötigt werden ansonsten eine Rundstricknadel Stärke 3,75 sowie eine stumpfe Vernäh-Nadel, optional Maschenmarkierer und ein Reihenzähler.

 

Die abgebildeten Modelle dienen lediglich als Muster und gehören nicht zum Angebot.

 

 

 

3,80 €

  • verfügbar

Strickanleitung Tuch MeRo-Gezeiten

Die Anleitung ist detailliert beschrieben. Das Modell hat einen leichten Schwierigkeitsgrad und sollte auch für Tuch-Anfänger gut zu stricken sein. Es werden Kenntnisse zum Stricken von rechten und linken Maschen sowie Zu- und Abnahmen vorausgesetzt.

Das Tuch „MeRo-Gezeiten“ beginnt mit wenigen Maschen und besteht aus einem Wechsel von kraus rechts gestrickten Passagen und "Nadelstreifen-ähnlichen Unterbrechungen. Ein feiner Effekt entsteht durch die aufeinander abgestimmten Farben, Durch regelmäßige Zunahmen erhält das Tuch seine langgezogene Form. Es entsteht ein nicht gleichseitiges Dreieck. Das Tuch ist in seiner Größe sehr angenehm und genau richtig für die kühleren Tage.

…… und warum Gezeiten? Das Tuch ist in meinem Kopf entstanden schon während der ersten Färbungen von MeRo 50/200. Entstehen sollte ein harmonisches Spiel der Farben, welches mit einfachen Mitteln einen für mich perfekten Farbfluss darstellt. Für mein Musterstrickstück habe ich mir

nussige Brauntöne und ein Jeansblau ausgesucht. Schnell war die Assoziation zur Nordsee, zu Schafen auf dem Deich, blauem Himmel, Ebbe und Flut da ……

Die "Gezeiten" wurden konzipiert für das Garn MeRo - 50/200 ( 200 Meter/50g). Für das Tuch benötigt man 3x 50g in uni und 1x 50g in bunt, farblich aufeinander abgestimmt.  Hier geht es zum Material.

 

149cm Spannweite, Seiten 109 + 68 cm, Höhe ca. 47cm. Eine geänderte Materialwahl kann zu einem abweichenden Strickergebnis/Materialverbrauch führen.

Benötigt werden ansonsten eine Stricknadel in Stärke 3,5 - optional mit mindestens 120 und 80 cm und eine stumpfe Vernäh-Nadel.

 

Die abgebildeten Modelle dienen lediglich als Muster und gehören nicht zum Angebot.

 

2,50 €

  • verfügbar

Strickanleitung Tuch MeRo-Deichgraf

Die Anleitung ist detailliert beschrieben. Das Modell hat einen leichten bis mittleren Schwierigkeitsgrad und sollte auch für Tuch-Anfänger gut zu stricken sein. Es werden Kenntnisse zum Stricken von rechten und linken Maschen, einfachen Loch- und Strukturmustern sowie Zu- und Abnahmen vorausgesetzt.

Das Tuch „MeRo-Deichgraf“ beginnt mit wenigen Maschen und besteht aus einem Wechsel von kraus rechts gestrickten Passagen und unterschiedlichen Struktur- und Lochmusterteilen. Durch regelmäßige Zunahmen erhält das Tuch seine langgezogene

Form. Es entsteht ein nicht gleichseitiges Dreieck. Das Tuch ist in seiner Größe sehr angenehm und als Ganzjahres-Accessoire zu nutzen. Für die kühleren Tage denke ich bereits über eine Variante aus einem Merino-Garn nach.

 

…… und warum Deichgraf? Das Tuch war schon vor seiner Entstehung geplant als Begleitung für lange Spaziergänge an der Küste und auf dem Deich. Dies hat meine Farbwahl für das Musterstrickstück  nachhaltig beeinflusst. So wurde aus der Farbkombination Küstennebel & Nebel ein schicker Deichgraf. 

Der "Deichgraf" wurde konzipiert für das Garn MeRo - Edle Mischung No 6 und MeRo - Trio mit Bamboo (jeweils 350 Meter/100g). Man kann die beiden Materialien wahlweise kombinieren oder nur eine Garnqualität wählen. Für den Effekt benötigt man je einen Strang in uni und einen bunten Strang. Hier geht es zum Material.

Natürlich ist das Tuch auch einfarbig ein Hingucker.

 

172cm Spannweite, Seiten 120 + 93 cm, Höhe ca. 54cm. Eine geänderte Materialwahl kann zu einem abweichenden Strickergebnis/Materialverbrauch führen.

Benötigt werden ansonsten eine Stricknadel in Stärke 3,75 - optional mit mindestens 120 und 80 cm und eine stumpfe Vernäh-Nadel.

 

Die abgebildeten Modelle dienen lediglich als Muster und gehören nicht zum Angebot.

 

2,80 €

  • verfügbar

Strickanleitung Tuch MeRo-Wattläufer No 2

Die Anleitung ist detailliert beschrieben. Das Modell hat einen leichten bis mittleren Schwierigkeitsgrad und sollte auch für Tuch-Anfänger gut zu stricken sein. Es werden Kenntnisse zum Stricken von rechten und linken Maschen sowie Zu- und Abnahmen vorausgesetzt.

Das Tuch „MeRo-Wattläufer No2“ beginnt mit wenigen Maschen. Durch regelmäßige Zunahmen erhält das Tuch seine endgültige Form. Es entsteht ein nicht besonders spitzes Dreieck. Das Tuch ist in seiner Größe sehr angenehm für jede Jahreszeit.

Der "Wattläufer No2" wurde konzipiert für das Garn Geilsk - Bomuld og uld (232 Meter/50g). Das Material gibt es auch als handgefärbte Variante, MeRo-Cotton-Mix. Hiermit kann man Ton in Ton einen wunderbaren Farbakzent setzen. Eine entsprechende Auswahl gibt es im Shop in den Paketen für Schal Septimus .... bei Farbwünschen sprechen Sie mich gerne an. Dies gilt auch für die passenden Unis.

Mein Tipp:

Wählen Sie MeRo-Cotton-Mix als Farbe 2 und machen damit Ihr Tuch zum Unikat.

Der Materialverbrauch liegt bei: ca. 131g verteilt auf Farbe 1 - ca. 47g, Farbe 2 - ca. 36g, Farbe 3 - ca. 48g

170cm Spannweite, Seite je 112cm, Höhe ca. 58cm. Eine geänderte Materialwahl kann zu einem abweichenden Strickergebnis/Materialverbrauch führen.

Benötigt werden ansonsten eine Stricknadel in Stärke 3,75 - optional mit mindestens 120 und 80 cm, zwei Maschenmarkierer und eine stumpfe Vernäh-Nadel.

 

Die abgebildeten Modelle dienen lediglich als Muster und gehören nicht zum Angebot.

 

2,50 €

  • verfügbar

Strickanleitung Tuch MeRo-Wattläufer No 1

Die Anleitung ist detailliert beschrieben. Das Modell hat einen leichten bis mittleren Schwierigkeitsgrad und sollte auch für Tuch-Anfänger gut zu stricken sein. Es werden Kenntnisse zum Stricken von rechten und linken Maschen sowie Zu- und Abnahmen vorausgesetzt.

Das Tuch Das Tuch „MeRo-Wattläufer“ beginnt mit wenigen Maschen. Durch regelmäßige Zunahmen erhält das Tuch seine endgültige Form. Es entsteht ein nicht besonders spitzes Dreieck. Das Tuch ist in seiner Größe sehr angenehm für fast jede Jahreszeit.

Der "Wattläufer" wurde konzipiert für das Garn Lamana - Como (120 Meter/25 g.). Inzwischen gibt es das Material auch als handgefärbte Variante, MeRo-Como. Hiermit kann man Ton in Ton einen wunderbaren Farbakzent setzen. Eine entsprechende Auswahl gibt es in Kürze im Shop .... bei Farbwünschen sprechen Sie mich gerne an. Dies gilt auch für die passenden Unis. Hier wird sich die Auswahl im Shop stetig vergrößern.

Mein Tipp:

Wählen Sie MeRo-Como als Farbe 3 und machen damit Ihr Tuch zum Unikat.

Der Materialverbrauch liegt bei: ca. 156g verteilt auf Farbe 1 - ca. 45g, Farbe 2 - ca. 74g, Farbe 3 - ca. 38g

180 cm Spannweite, Seite je 130 cm, Höhe ca. 55 cm. Eine geänderte Materialwahl kann zu einem abweichenden Strickergebnis/Materialverbrauch führen.

Benötigt werden ansonsten eine Stricknadel in Stärke 4 - optional mit mindestens 120 und 80 cm, zwei Maschenmarkierer und eine stumpfe Vernäh-Nadel.

 

Die abgebildeten Modelle dienen lediglich als Muster und gehören nicht zum Angebot.

2,50 €

  • verfügbar

Strickanleitung Tuch MeRo-Eisvogel Tweedy

Die Anleitung ist detailliert beschrieben. Das Modell ist absolut anfängertauglich. Es werden Kenntnisse zum Stricken von rechten und linken Maschen sowie Zu- und Abnahmen vorausgesetzt. Diese Variante vom "Eisvogel" wurde konzipiert für das Garn Geilsk Tweed (190 Meter/50g) Eine passende Material-Auswahl gibt es in meinem Shop. Farb- und Mengenwünsche erfülle ich hierbei gerne und, soweit lieferbar, sehr schnell. Ab sofort gibt es auch eine Anleitung für passende Handstulpen ..... benötigt werden lediglich 1x50g zusätzlich zum Material für das Tuch. Die bunten Reste reichen für die farblichen Akkzente der Stulpen aus.

Alternativ kann nach der anderen Anleitung mit Zarina und Misti Alpaca oder Zarina plus handgefärbt gestrickt werden. Passendes Material und Anleitung werden ebenfalls im Shop angeboten.

Größe: 225x100x147

Materialverbrauch insgesamt ca. 155g

Farbe 1 = im Beispiel Geilsk Tweed Fb T 23 Beere, dunkel

Farbe 2 = im Beispiel Geilsk Tweed Fb T 15 Blaugrün

Farbe 3 = im Beispiel Geilsk Tweed Fb T 22 Pink

Farbe 4 = im Beispiel Geilsk Tweed Fb T 16 dunkles Blau

Benötigt werden ansonsten eine Stricknadel in Stärke 4 und eine stumpfe Vernäh-Nadel.

 

Die abgebildeten Modelle dienen lediglich als Muster und gehören nicht zum Angebot.

2,00 €

  • verfügbar

Strickanleitung Tuch MeRo-Eisvogel

Die Anleitung ist detailliert beschrieben. Das Modell ist absolut anfängertauglich. Es werden Kenntnisse zum Stricken von rechten und linken Maschen sowie Zu- und Abnahmen vorausgesetzt.

Der "Eisvogel" wurde konzipiert für das Garn Zarina (165 Meter/50 g. von Filatura die Crosa und Misti Alpaca (400 Meter/100 g.) /Vertrieb Filatura di Crosa. 

Wahlweise gibt es die Anleitung auch in einer Variante für das Paket Bunt trifft Uni - Diese Anleitung wird ebenfalls angeboten.

Als Alternativgarn für Misti Alpaca steht eine große Auswahl an verschiedenen handgefärbten Qualitäten mit einer Lauflänge von 400 Metern zur Verfügung.

Der Materialverbrauch ca. 43 g. Zarina, ca. 84 g. Misti Alpaca.

Größe:200x135x95. Eine geänderte Materialwahl kann zu einem abweichenden Strickergebnis/Materialverbrauch führen.

Benötigt werden ansonsten eine Stricknadel in Stärke 4 und eine stumpfe Vernäh-Nadel.

 

Die abgebildeten Modelle dienen lediglich als Muster und gehören nicht zum Angebot.

2,00 €

  • verfügbar

Strickanleitung Tuch MeRo-Blattlaus

Die Anleitung ist detailliert beschrieben. Das Modell hat durch das Lace-Muster einen mittleren Schwierigkeitsgrad und sollte auch für Tuch-Anfänger gut zu stricken sein. Es werden Kenntnisse zum Stricken von rechten und linken Maschen sowie Zu- und Abnahmen und das Verständnis für Lace-Muster vorausgesetzt.

Das Tuch Das Tuch „MeRo-Blattlaus“ beginnt mit sehr vielen Maschen und einem Lochmusterteil. Durch regelmäßige Abnahmen erhält das Tuch seine endgültige Form. Es entsteht ein nicht besonders spitzes Dreieck. Das Tuch ist in seiner Größe sehr angenehm, auch für kühlere Sommerabende.

Die Form, mit vielen Maschen zu beginnen und zum Ende hin immer weniger Maschen auf der Nadel zu haben, ist für mich persönlich eine sehr reizvolle Variante. Durch diesen psychologischen Trick hatte ich das Gefühl, deutlich schneller fertig zu sein als bei der umgekehrten Methode.

Die "Blattlaus" wurde konzipiert für das Garn Zarina (165 Meter/50 g. von Filatura die Crosa und MeRo-Feinheit handgefärbt. (360 Meter/100 g)

135 cm Spannweite, Seite je 85 cm, Höhe ca. 55 cm.

Der Materialverbrauch liegt bei: ca. 96 g. Zarina, ca. 85 g. Feinheit. Eine geänderte Materialwahl kann zu einem abweichenden Strickergebnis/Materialverbrauch führen.

Benötigt werden ansonsten eine Stricknadel in Stärke 4 - optional mit 120 und 80 cm, ein Maschenmarkierer und eine stumpfe Vernäh-Nadel.

 

Die abgebildeten Modelle dienen lediglich als Muster und gehören nicht zum Angebot.

3,00 €

  • verfügbar

Strickanleitung Tuch MeRo-Allrounder

Die Anleitung ist detailliert beschrieben. Zur Kontrolle der einzelnen Reihen gibt es eine 2. PDF, die jede einzelne Reihe zum Abstreichen auflistet. Das Modell ist durchaus anfängertauglich. Es werden Kenntnisse zum Stricken von rechten und linken Maschen, Zu- und Abnahmen sowie Verständnis für einfache Lochmuster vorausgesetzt.

Der "Allrounder" wurde konzipiert für das Garn Zarina von Filatura die Crosa. Eine passende Auswahl gibt es ebenfalls in meinem Shop. Farb- und Mengenwünsche erfülle ich hierbei gerne und, soweit lieferbar, sehr schnell.

Der Materialverbrauch bei einer Lauflänge von 165 Metern / 50 gr. liegt bei ca. 160 gr.

Größe: Länge ca. 170cm, an der breitesten Stelle der Schalmitte ca. 30cm

Das Modell wurden mit der eben bereits erwähnten Qualität gestrickt, die aus 100% Schurwolle (feinste Merino-Wolle)besteht. 

Eine geänderte Materialwahl kann zu einem abweichenden Strickergebnis/Materialverbrauch führen.

Benötigt werden ansonsten eine Stricknadel in Stärke 4, 2 Maschenmarkierer und eine stumpfe Vernäh-Nadel.

 

 

Die abgebildeten Modelle dienen lediglich als Muster und gehören nicht zum Angebot.

2,50 €

  • verfügbar

Strickanleitung Tuch MeRo-Eisvogel Zarina

Die Anleitung ist detailliert beschrieben. Das Modell ist absolut anfängertauglich. Es werden Kenntnisse zum Stricken von rechten und linken Maschen sowie Zu- und Abnahmen vorausgesetzt.

Diese Variante vom "Eisvogel" wurde konzipiert für das Garn Zarina (165 Meter/50 g. von Filatura die Crosa) und MeRo-Merino No 1, 330 Meter/100 g. Das Material-Paket Bunt trifft Uni passt perfekt zu dieser Anleitung. Eine passende Material-Auswahl gibt es in meinem Shop. Farb- und Mengenwünsche erfülle ich hierbei gerne und, soweit lieferbar, sehr schnell.

Alternativ kann nach der anderen Anleitung mit Zarina und Misti Alpaca gestrickt werden. Material und Anleitung werden ebenfalls im Shop angeboten.

Größe:190x120x85. Der Materialverbrauch ca. 78g. Zarina, ca. 95g. MeRo-Merino No 1 Eine geänderte Materialwahl kann zu einem abweichenden Strickergebnis/Materialverbrauch führen.

Benötigt werden ansonsten eine Stricknadel in Stärke 4 und eine stumpfe Vernäh-Nadel.

 

 

Die abgebildeten Modelle dienen lediglich als Muster und gehören nicht zum Angebot.

2,00 €

  • verfügbar

Strickanleitung Schal MeRo-07/14

……. 08/15 …… nein, 07/14 ist die Devise dieses kurzweilig zu strickenden Schals. Gestrickt werden 7 verschiedene Lace-Muster, insgesamt hat der Schal 14 Mustersätze, alle Muster sind teilbar durch 7 oder durch 14 ……. Die Anleitung ist detailliert beschrieben. 

Das Modell ist durchaus geeignet, sich in den verschiedenen Schwierigkeitsgraden der Lace-Strickerei auszuprobieren. Es werden Kenntnisse zum Stricken von rechten und linken Maschen und Verständnis für Lochmuster vorausgesetzt.

MeRo-07/14 wurde konzipiert für Geilsk Bomuld og uld mit einer Lauflänge von 232 Metern auf 50 gr. Eine passende Auswahl in uni und handgefärbt gibt in es im Shop. Farb- und Mengenwünsche erfülle ich hierbei gerne und, soweit lieferbar, sehr schnell.

Alternativ kann der Schal auch mit der Qualität MeRo-Yak-Seide gearbeitet werden.

Größe: 20,5x140cm

Der Materialverbrauch bei einer Lauflänge von 232 Metern / 50 gr. liegt bei ca. 84 gr. 

Eine geänderte Materialwahl kann zu einem abweichenden Strickergebnis/Materialverbrauch führen.

Benötigt werden ansonsten eine Stricknadel in Stärke 4, und eine stumpfe Vernäh-Nadel.

 

Die abgebildeten Modelle dienen lediglich als Muster und gehören nicht zum Angebot.

3,00 €

  • verfügbar

Strickanleitung Schal MeRo-Septimus

…. 07/14 war mein letztes Schalmodell, ebenfalls gearbeitet mit der wunderbaren Geilsk Bomuld og uld. Dieser Schal wurde gestrickt aus 7 verschiedenen Lace-Mustern und insgesamt 14 Mustersätzen, alle Muster teilbar durch 7 oder durch 14 …….

Schnell hatte ich mein Lieblingsmuster entdeckt, die Nummer 7 und so entstand die Idee für eine Variation in „Bunt trifft Uni“ …. so entstand Schal „MeRo-Septimus“

Die Anleitung ist detailliert beschrieben. Es werden Kenntnisse zum Stricken von rechten und linken Maschen und Verständnis für Lochmuster vorausgesetzt. Der Musterrapport ist einprägsam und auch für Lace-Anfänger geeignet.

MeRo-Septimus wurde konzipiert für Geilsk Bomuld og uld mit einer Lauflänge von 232 Metern auf 50 gr. Eine passende Auswahl in uni und handgefärbt gibt im Shop. Natürlich ist das Modell auch in einer Kombination aus 2 Unis oder einfarbig schick. Farb- und Mengenwünsche erfülle ich hierbei gerne und, soweit lieferbar, sehr schnell. Alternativ kann der Schal auch mit der Qualität MeRo-Yak-Seide gearbeitet werden.

Größe: 21x160cm

Der Materialverbrauch bei einer Lauflänge von 232 Metern / 50 gr. liegt bei ca. 88 gr. eine geänderte Materialwahl kann zu einem abweichenden Strickergebnis/Materialverbrauch führen.

Benötigt werden ansonsten eine Stricknadel in Stärke 4, und eine stumpfe Vernäh-Nadel.

 

 

Die abgebildeten Modelle dienen lediglich als Muster und gehören nicht zum Angebot.

 

2,00 €

  • verfügbar