Leider sind alle Farben restlos ausverkauft.

 

Die Farben werden leider nicht mehr neu produziert - für den Herbst hat Laines du Nord mit der Giorgione eine neue, ähnliche Qualität mit etwas anderen Lauflänge und einem ganz besonderen Farbverlauf im Programm.

 

.... wer seine "Bobbel" lieber verzwirnt mag, wird dieses Garn beim ersten Griff sofort ins Herz schließen  ...... Laines du Nord - POEMA besteht zu 100% aus Merino. Harmonisch elegante Farbkombinationen und ein weicher Griff versprechen höchsten Strickgenuss. Ein Farbwechsel ergibt sich ca. nach 90 Metern.

 

150g /ca. 600 Meter, Nadelstärke von 3-3,5

 

Natürlich gibt es auch wieder neue Anleitungen zum Garn. Die italienische Designerin Linda Allegra verzaubert uns mit 2 wunderschönen Tüchern. Perfekt für die Übergangszeit ist Modell Compo-stela, gestrickt aus 1x150g Poema .... und wenn die Tage wieder kälter werden, dann wartet Tuch wings in the wind, gestrickt mit doppeltem Faden und 2x 150g Poema auf seinen Einsatz.

 

Ich freue mich sehr, dass ich die beiden Anleitungen ins Deutsche übersetzen durfte .... gerne lege ich einen Ausdruck zur Wunschfarbe dazu ..... ab Ende August wird es die Anleitung in den genannten Sprachen auch bei ravelry geben.